Hart, hessisch anners

 

 

Vom Kaiserlei  bis an die Bach, dem Leben und andern Notfällen

P1000283

„Alles fließt“ ist keine neue Erkenntnis und heißt auf hessisch „Laafe Lasse“.

Mit Texten, die allesamt mitten aus dem Leben gegriffen sind, gibt´ s immer wieder Inhalte, die jeder schon mal so oder so oder  auch anders erlebt hat. Alle Songs haben einen realistischen Hintergrund. Sie sind teilweise in Original hessisch, aber auch versuchsweise in hochdeutsch.

Vom Single Dasein mit der zentralen Lebensfrage, ob „aans kimmt odder aans da iss“, über den Stellenwert von Handkäs´ in der hessischen Gesellschaft, unvergessene Sehnsüchte nach einer scheinbar vergessenen Liebe oder einfach das „Laafe lasse“ des plötzlich unkontrollierbaren Lebens werden unterschiedliche Lebensbereiche vielschichtig reflektiert.

Egal ob hessisch oder hochdeutsch, rockig oder bluesig, beschaulich oder blödsinnig…..irgendetwas zieht Gottfried Lehr immer aus der Hutkiste des “bundischen Lebens” nicht nur in der hessischen Welt.

Nicht ganz alleine, die Gitarre ist  auch immer dabei,  gibt es Akustisches vom Leben und anderen Notfällen. Ironisch, Kritisches vermischt mit Melancholie bis hin zu Poetischem lässt Lehr die Lyrik nicht zur Nebensache verkommen und zu einem zentralen Bestandteil der Songs werden.